Entspannen sie sich und denken sie nur noch an Freizeit ...


Unser Anliegen ist, ihnen einen herzlichen Empfang und ebenso eine vorherragende Küche zu angemessenen Preisen zu bieten !


Die Neue Führung des Hotel-Restaurant « Le Grand Monarque » unter Anne-Marie u. Marc und ihre Mitarbeiter empfangen sie in einer alten Gespannwechselstation, welche eine reizende Herberge « Logis de France » geworden ist. Man führt sie in die Traditionen und in die Kunst in Burgund zu leben ein.

Das Hotel-Restaurant befindet sich in einem charmanten ruhigen Viertel in einer der hübschesten Straßen von Donzy mit seinen aus dem XVI. Jahrh. stammenden Fachwerkhäusern.

Der Komfort der Gäste wird für uns Wunsch und Priorität sobald sie «Le Grand Monarque »betreten.

In einer gemütlichen Atmosphäre können sie die angenehme Stimmung des Winters vor einem offenen Kaminfeuer genießen. Der Gästesalon ist freundlich und hat einen großen, aus der Epoche stammenden Kamin.
Im Sommer haben sie von der schattigen Terrasse aus einen wunderbaren Blick auf den Kirchturm, der am Fuße der Befestigungsmauer steht und seit dem XV. Jahrh. über die Ortschaft wacht.


Das Hotel-Restaurant bietet ihnen über die ganze Jahreszeit einen freundlichen, herzlichen Aspekt mit der Möglichkeit Freunde zu treffen, eine Familien-Versammlung oder Seminare zu halten oder ein Festessen für Gruppen bis zu 50 Personen zu organisieren.


Die Bar ist der ideale Ort um sich zu entspannen und die Weinauslese unserer benachbarten Rebenhänge zu kosten (Coteaux du Giennois, Menetou Salon ...).
Wir sind Logis Bacchus (Bacchus Stube) und Liebhaber eines guten Weins kommen auf ihre Kosten.


Die Tafel des Grand Monarque ist repräsentativ für die regionale Küche. Sie erfreut sowohl Magen als auch das Herz kleiner und großer Feinschmecker. Das Probieren der Weine aus der Loiregegend vollzieht sich ganz von selbst weil sie mit den servierten Gerichten übereinstimmen (Spezialitäten des Grand Monarque).



Site réalisé par Eléonore Vieytes